Replica-Freigabe Wo Kann Ich Kaufen Chopard: Mille Miglia Racing Colours | Baselworld 2018

Zur Feier der 30-jährigen Partnerschaft zwischen Chopard Weißgold Uhr Herren Replik uhrund Mille Miglia kommt eine neue Kollektion mit fünf Rennsport-Chronographen, den Mille Miglia Racing Colours, heraus. Die Farben wurden einst den verschiedenen Ländern im Automobilsport zugeordnet: Sie lauten Rosso Corsa, Speed Silver, British Racing Green, Vintage Blue und Speed Yellow.

Die Mille Miglia von Chopard erscheint in neuen Racing Colours.
Die Mille Miglia von Chopard erscheint in neuen Racing Colours.

Rennfarben wurden in den 1910er-Jahren eingeführt: Um die Nationalität der Fahrer kenntlich zu machen, wurde jedem Land eine Farbe zugeteilt. Rosso Scuderia war die italienische Farbe, British Racing Green die englische, Silberpfeil-Grau die deutsche, Gelb – wie in der Fahne des Landes – die belgische, Bugatti- beziehungsweise Talbot-Blau war die französische Farbe.

Die Mille Miglia Racing Colours Serie besteht ausschließlich aus Chronographen-Modellen auf Basis des Eta 2894-2 mit einem Durchmesser von 42 Millimetern. Das automatische Kaliber schlägt mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde und ist ein durch die COSC zertifizierter Chronometer.

Die Mille Miglia Racing Colours von Chopard in Grau.

Das Silberpfeil-Grau der Chopard Uhren Kopie Replik uhrMille Miglia kennzeichnete einst deutsche Fahrzeuge.

Die Mille Miglia Racing Colours von Chopard in Rot.
Der renommierte Chopard Uhr Gstaad Replik uhrUhr Gstaad Replik Uhren- und Schmuckhersteller Chopard zeichnet sich durch Qualität und Kreativität aus und schafft es gekonnt, innovatives Deign, moderne Technologie und traditionelle Handwerkskunst miteinander zu vereinen. Die Modelle von Chopard begeistern durch ein stilvolles Auftreten und eine elegante Formensprache. Präzision und Funktionalität ticken in ihrem Inneren. Ein wahres Must-Have für Liebhaber hochwertiger Uhren.Im Jahre 1860 legte Louis-Ulysse Chopard den Grundstein zum Erfolg der Luxusmarke Chopard. Bis heute hat es die Schmuck- und Uhrenmarke geschafft, das Unternehmen in Familienbesitz zu halten. Die Inhaberfamilie Scheufele ist aktiv in der Firma tätig: als Präsident und Generaldirektor fungiert Karl Scheufele, Karin Scheufele zeichnet verantwortlich für die Geschäfte im deutschen Markt, Tochter Caroline ist die kreative Seele der Schmuck- und Accessoirekollektionen und Sohn Karl-Friedlich trägt Sorge, dass unter dem Dach der Marke immer neue Modelle mit beeindruckender Mechanik und feinen Komplikationen lanciert werden. Doch nicht nur in Unternehmerkreisen ist die Familie bekannt und geschätzt: die Chopard-Events in Cannes, Los Angeles oder anderen Metropolen sind beim internationalen Jet-Set beliebt. Als Botschafterinnen der Marke fungieren gefragte Topmodels, so zum Beispiel die schöne Eva Herzigova. Chopard ist auch als Sponsor zahlreicher prestigeträchtiger Sportveranstaltungen tätig, etwa der Mille Miglia, dem legendären Oldtimer-Rennen durch Italien.

Das Rosso Scuderia der Chopard Mille Miglia kennzeichnete einst italienische Fahrzeuge.

Die Mille Miglia Racing Colours von Chopard in Grün.

Das Racing Green der Chopard Mille Miglia kennzeichnete einst englische Fahrzeuge.

Die Mille Miglia Racing Colours von Chopard Uhren Mille Miglia Replik uhrin Gelb

Das Gelb der Chopard Mille Miglia kennzeichnete einst belgische Fahrzeuge.

Die Mille Miglia Racing Colours von Chopard Uhren Monaco Replik uhrin Blau.

Das Talbot-Blau der Chopard Teuerste Uhr Replik uhrMille Miglia kennzeichnete einst französische Fahrzeuge.

Die Gangautonomie beträgt 42 Stunden. Getragen werden sie an einem Armband aus Kalbsleder mit polierter Dornschließe aus Edelstahl. Farblich passende Nähte sowie das Kautschuk-Unterfutter in Anlehnung an Dunlop-Reifen aus den 1960er-Jahren komplettieren der Rennsport-Charakter der Uhren. Die Chronographen sind auf 300 Exemplare je Farbe limitiert und ausschließlich in den Chopard-Boutiquen erhältlich. Sie kosten voraussichtlich 5.500 Euro. tw

[4139]

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.