Longines: Lyre Replikat Großhandel Center

Dieser so schlichte wie raffinierte Zeitmesser verfügt über ein Gehäuse von 36 x 36 mm Grösse, das sowohl am männlichen wie am weiblichen Handgelenk eine gute Figur macht. Seinene Charme und seine Originalität verdankt The Longines Heritage 1969 insbesondere seinem kissenförmigen Gehäuse, das von einem gewölbten Glas gekrönt wird.Die Uhrmacherei Boxberg ist ein LONGINES zertifiziertes Service Center. Wir sind auf die Wartung und Instandsetzung von Uhren der Marke LONGINES spezialisiert. Unsere Uhrmacher führen sämtliche Reparaturen und Wartungsarbeiten an Ihrer LONGINES Armbanduhr durch. Wir erhalten von LONGINES sämtliche original Ersatzteile die wir für unsere Arbeit benötigen.Voraussetzung für den Erhalt der LONGINES Zertifizierung ist neben unserer fachlichen Kompetenz ein optimaler Werkzeug und Maschinenpark: Zum Nachweis der Zertifizierungsvoraussetzungen und unserer Fachkompetenz gehören neben dem Meistertitel im Uhrmacherhandwerk die externe Kontrolle durch den Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik.Sämtliche Kriterien der Werkstattausstattung müssen zur Vergabe der Zertifizierung erfüllt sein.Wir sind Ihr richtiger Ansprechpartner für Ihre LONGINES Reparatur.Eine komplette Übersicht unseres Angebots finden Sie auf der Seite Uhren Reparaturen.

An Liebhaber klassischer Dreizeigeruhren mit Datum richten sich diese beiden neuen Lyre-Modelle von Longines. Sie präsentieren sich mit einem moderaten Durchmesser von 38,5 Millimetern.

Longines: Lyre in Edelstahl
Longines: Lyre in Edelstahl

Im Gehäuse aus Edelstahl, wahlweise mit gelbgoldener PVD-Beschichtung, sorgt ein Automatikwerk Eta 2892 oder Eta A31.L01 für Präzision. Auf der Rückseite lässt es sich durch den Saphirglasboden betrachten. Die vergoldete Variante gibt es für 1.160 Euro, das Edelstahl-Modell kostet 1.110 Euro.

Longines: Lyre in gelbgolden PVD-beschichtetem Edelstahl
Longines: Lyre in gelbgolden PVD-beschichtetem Edelstahl