Longines und Kate Winslet versteigern Flagship Heritage Replik Großhandel

Nur fünf Exemplare dieser Flagship Heritage wird es geben – die extrem limitierte Edition hat Longines gemeinsam mit der britischen Schauspielerin Kate Winslet (Titanic, Der Vorleser, Verborgene Schönheit) für einen guten Zweck aufgelegt. Drei der Uhren – die Nummern zwei, drei und vier – werden derzeit online versteigert.

Beim Launch der Flagship Heritage by Kate Winslet: Charles Villoz, Longines 40mm Replik Vice President Sales, Kate Winslet und Juan-Carlos Capelli, Longines Vice President and Head of International Marketing (von links)
Beim Launch der Flagship Heritage by Kate Winslet: Charles Villoz, Longines Vice President Sales, Kate Winslet und Juan-Carlos Capelli, Longines Vice President and Head of International Marketing (von links)

Der Erlös kommt der Stiftung “Golden Hat Foundation” zugute, die Winslet gegründet hat, um die Wahrnehmung von Menschen mit Autismus in der Gesellschaft zu stärken. Das Zifferblatt der Uhr stammt von der Flagship Heritage 60th Anniversary 1957-2017, das Gehäuse besteht aus Gelbgold und misst 35 Millimeter im Durchmesser. Den Boden ziert eine Flagship-Heritage-Gravur mit dem Schriftzug “by Kate Winslet”. Dahinter arbeitet das Automatikwerk Eta 2895.

Seit der Gründung von Longines im Jahr 1832 blieben die ursprünglichen Ziele der beiden Väter der Marke, Auguste Agassiz und Ernest Francillon, unverändert: Den Geist der Zeit erfassen, auf technisch und ästhetisch avantgardistische Konzepte setzen, ohne kurzlebige Modetrends nachzueifern, und Perfektion anstreben, ohne auf schlichte, reine Gestaltung zu verzichten. Als älteste bei der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) eingetragene Marke, die noch immer existiert, konnten sich die Longines Uhren einen beneidenswerten Ruf für Qualität und Präzision sichern.Selbstverständlich trug die Konzentration der Marke auf das Design und die Bauweise ihrer Uhrwerke dazu bei, dass Longines ihre eigenen uhrmacherischen Traditionen schmieden konnte und dabei spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten erwarb, aus denen neue Technologien hervorgingen – zum Beispiel die Konstruktion ihres Modells mit Selbstaufzug im Jahre 1945, das Kaliber 22A, ein resoluter Bruch mit überlieferten Konstruktionsgrundsätzen.Von der Gründung 1832 bis heute haben die innovativen Ideen die Longines Uhren mit ihrem Markenzeichen, der geflügelten Sanduhr, zu einem echten Symbol für Eleganz und Savoir-Faire gemacht.

Den Boden dieser Longines ziert eine Flagship-Heritage-Gravur mit dem Schriftzug "by Kate Winslet"
Den Boden dieser Longines ziert eine Flagship-Heritage-Gravur mit dem Schriftzug “by Kate Winslet”

Noch bis 30. Juni 2017 läuft die Online-Versteigerung. Die fünfte Uhr der limitierten Auflage ist für Kate Winslet bestimmt, die erste kommt ins Longines-Museum am Hauptsitz im schweizerischen Saint-Imier. gb

Longines: Flagship Heritage by Kate Winslet
Longines: Flagship Heritage by Kate Winslet

[1167]